Hochdruckschaummaschine der Cyclopentan-Serie

Kurze Beschreibung:

Die schwarzen und weißen Materialien werden mit der Vormischung von Cyclopentan durch den Spritzpistolenkopf der Hochdruckschäummaschine gemischt und in die Zwischenschicht zwischen der Außenschale und der Innenschale des Kastens oder der Tür eingespritzt. Unter bestimmten Temperaturbedingungen kann das Polyisocyanat (Isocy


Einführung

Einzelheiten

Spezifikation

Anwendungen

Produkt Tags

Die schwarzen und weißen Materialien werden mit der Vormischung von Cyclopentan durch den Spritzpistolenkopf der Hochdruckschäummaschine gemischt und in die Zwischenschicht zwischen der Außenschale und der Innenschale des Kastens oder der Tür eingespritzt. Unter bestimmten Temperaturbedingungen werden das Polyisocyanat (Isocyanat (-NCO) im Polyisocyanat) und der kombinierte Polyether (Hydroxyl (-OH)) bei der chemischen Reaktion unter Einwirkung des Katalysators zur Erzeugung von Polyurethan unter Freisetzung von viel Wärme. Zu diesem Zeitpunkt wird das im kombinierten Polyether vorgemischte Schaummittel (Cyclopentan) kontinuierlich verdampft und das Polyurethan wird expandiert, um den Spalt zwischen der Hülle und der Auskleidung zu füllen.

Eigenschaften:
1. Die Messung ist genau und das hochpräzise Messgerät wird verwendet, und die Messgenauigkeit ist hoch. Die Dosierpumpe nimmt eine magnetische Verbindung an, die niemals leckt und eine lange Lebensdauer hat.
2. Die Mischvorrichtung verwendet den selbstreinigenden Hochdruck-Hochdruckmischkopf, der Düsendurchmesser ist einstellbar und der Hochdruck bildet einen Nebel zum gleichmäßigen Mischen.
3. Hoch- und Niederdruckzyklus-Schaltgerät, das zwischen arbeitend und nicht arbeitend umschaltet.
4. The temperature device adopts a cooling and heating integrated machine to control a constant temperature, with an error of <±2°C.
5. Elektrische Steuerung mit 10-Zoll-Touchscreen, Steuerung des SPS-Moduls, Steuerung von Temperatur, Druck und Gießfluss, Speicherung von 99 Rezepten und hohem Automatisierungsgrad.
6. Ein Materialtank: Polyether / Cyclopentan-Materialtank (individuell gestalteter weißer Materialraum) mit Konzentrationsdetektor und Hochleistungsabgasanlage.


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Hochdruckmischkopf:
    Der in Südkorea importierte Prüfling-Hochdruckmischkopf übernimmt das selbstreinigende Design und das Hochdruck-Kollisionsmischprinzip.
    Hochdruckkollisionsmischung besteht darin, die Druckenergie der Komponenten in kinetische Energie umzuwandeln, so dass die Komponenten hohe Geschwindigkeiten erhalten und miteinander kollidieren, wodurch eine ausreichende Mischung erzeugt wird. Die Mischqualität hängt von den Eigenschaften der Rohstoffe (Viskosität, Temperatur, Dichte usw.), dem Einspritzdruck und der Einspritzdruckdifferenz ab. Der Hochdruckmischkopf muss zum mehrfachen Gießen nicht gereinigt werden. Es wird empfohlen, die Kopfdichtung 400.000 Mal zu warten und auszutauschen.

     004

    Druckbegrenzungs- und Steuerungssystem:
    Der Arbeitsdruck der Polyetherpolyol- und Isocyanatkomponenten wird auf 6 bis 20 MPa eingestellt; Wenn der Arbeitsdruck diesen Bereich überschreitet, schaltet sich das Gerät automatisch aus, alarmiert und zeigt die Fehlermeldung „Arbeitsdruck zu niedrig“ oder „Arbeitsdruck zu hoch“ an.
    Der endgültige Sicherheitsdruck der Komponentendosierpumpe wird vom Sicherheitsventil auf 22 MPa eingestellt. Das Sicherheitsventil verfügt über eine mechanische Schutzfunktion, um die Sicherheit der Dosierpumpe und des Systems zu gewährleisten.
    Der Vordruck der Komponentendosierpumpe ist auf 0,1 MPa eingestellt. Wenn der Vordruck unter dem eingestellten Wert liegt, stoppt das Gerät automatisch und alarmiert und zeigt die Fehlermeldung „Vordruck zu niedrig“ an.

    003

    Pneumatisches System:
    Die Tankdruckhaltevorrichtung besteht aus einem Stickstoffdruckreduzierventil, einem Verbindungsrahmen und einem Druckrelais. Wenn der Stickstoffdruck unter dem eingestellten Wert des Druckrelais liegt, schaltet sich das Gerät automatisch aus und gibt einen Alarm aus. Gleichzeitig das Zufuhrventil und der Auslass des Polyol / Cyclopentan-Tanks Das Zufuhrventil wird geschlossen, wodurch die Einlass- und Auslassrohre von Cyclopentan abgeschnitten werden.
    Steuerkomponenten bestehen aus pneumatischem Triplett, Luftventil, Schalldämpfer usw., die zur Steuerung der Systemarbeit verwendet werden.

    Nein.

    Artikel

    Technische Parameter

    1

    Anwendbarer Schaumtyp

    Hartschaum

    2

    Anwendbare Rohstoffviskosität (25 ℃)

    Polyol / Cyclopentan ≤ 2500 MPas

    Isocyanat ≤ 1000 MPas

    3

    Einspritzdruck

    6 ~ 20MPa (einstellbar)

    4

    Wiederholen Sie die Einspritzgenauigkeit

    ± 1%

    5

    Einspritzdurchflussrate (Mischungsverhältnis 1: 1)

    100 bis 500 g / s

    6

    Mischungsverhältnisbereich

    1: 1 ~ 1,5 (einstellbar)

    7

    Einspritzzeit

    0,5 ~ 99,99 S (genau auf 0,01 S)

    8

    Materialtemperaturregelungsfehler

    ± 2 ℃

    9

    Hydrauliksystem

    Systemdruck: 10 ~ 20MPa

    10

    Tankvolumen

    500L

    11

    Erforderliche Druckluftmenge

    Trockenes und ölfreies P: 0,7 MPa

    Q: 600NL / min

    12

    Stickstoffbedarf

    P: 0,7 MPa

    Q: 600NL / min

    13

    Temperaturregelsystem

    Heizung: 2 × 6 kW

    Kühlung: 22000 kcal / h (Kühlleistung)

    14

    Explosionsgeschützter Standard

    GB36.1-2000 „Allgemeine Anforderungen an explosionsgeschützte Geräte für explosive Umgebungen“, die elektrische Schutzstufe liegt über IP54.

    15

    Eingangsleistung

    Dreiphasen-Vierdraht, 380 V / 50 Hz

     002

    Die CYCLOPENTANE-Hochdruckschäummaschine wird häufig in Haushaltsgeräten, Kühlschränken, Gefriergeräten, Warmwasserbereitern, Desinfektionsschrankisolierungen und FCKW-freiem Schaumstoff für Klimaanlagen-Sandwichplatten eingesetzt. 

    Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns

    Verwandte Produkte